Copyright Damen-Schieß-Club Linden Copyright Damen-Schieß-Club Linden Copyright Damen-Schieß-Club Linden
Damen-Schieß-Club “Linden” von 1977 e.V.
1988 Eine Teilermaschine wurde angeschafft. Austritt aus der Arbeitsgemeinschaft Lindener Vereine. Eintritt in der Fachverband Schießsport. Ein Trainer  wird verpflichtet. Vom 24. - 25. September wurde eine „Blaufahrt“ nach  Wolfsburg gemacht. 1989 Am 25. November wurde eine Fahrt „ins Blaue“ nach  Helstorf gemacht. 1990 Am 25. September wurde eine „Blaufahrt“ nach  Fredelsloh zu den Töpferwerkstätten gemacht. Der  Nachmittag wurde bei Familie Talke in Salzderhelden  verbracht. 1991 Das 1. Städtische Schild, beim traditionellen  Schützenfestschießen, wurde für den Verein von Anja  Christina Werner auf der „Jungschützenfestscheibe“  errungen. Im September ging die „Blaufahrt“ nach Barsinghausen  zur „Deisteralm“. Herr Ulrich Reymann wird zum Mitglied ehrenhalber  ernannt.  1992 15 Jahre Damen-Schieß-Club „Linden“ von 1977 e. V. Anerkennung der Gemeinnützigkeit beim Finanzamt  Hannover. Die Disziplin Luftpistole wird im Sportbereich  aufgenommen. Am 28. November wurde ein großer Gründungsball  gefeiert. In diesem Jahr stellten wir, auf dem Schützenfest  Hannover, die Stadtjugendkönigin Daniela Wensch! 1993 Unsere „Blaufahrt“ führte uns in diesem Jahr nach  Hameln, wo anschließend eine Weser-Dampferfahrt  gemacht wurde. Der Tag wurde abgerundet mit einem  anschließenden türkischen Abendessen. 1994 Else Klitz wurde IG Damen-Alterskönigin. Änne Fischer wurde an ihrem 80. Geburtstag zum  Mitglied ehrenhalber ernannt. 1995 Gisela Voigt wurde IG Damen-Alterskönigin. Das erste „Pinnchen“ erschoß sich unsere  Schützenschwester Sabine Zengerling. 1996 Sabine Zengerling wurde zur neuen 1. Vorsitzenden  gewählt. Lilo Wolf und Else Klitz wurden zur Ehrenvorsitzenden  ernannt. 1997 20 Jahre Damen-Schieß-Club „Linden“ von 1977 e. V. Am 29. November wurde das Stiftungsfest anlässlich  unseres 20. jährigem bestehen gefeiert. Elke Schmiedeberg wurde IG Damenkönigin. Unsere „Blaufahrt“ führte uns mit dem Zug in Richtung  Bad Bentheim, wo es von dort mit dem Bus zu Moorhof  Dues ging. Dort angekommen gab es lecker Pfannkuchen  welche uns zur Stärkung beim Moorstechen dienten. 1998 Der ganze Verein lege das „Ostfriesen-Abitur“ auf der  „Blaufahrt“ in Wittmund ab. 1999 Silke Woyczikowski hatte das Städtische Schild der  „Stadtsparkasse“ errungen. Manuela Libbe hatte den 2. Platz auf der „Jungschützen  Festscheibe“ beim Städtischen Schießen erreicht. Lilo Wolf wurde IG Damen-Alterskönigin. Startseite Über uns Klönschnack Termine Disziplinen Vorstand Kontakt Schützenfest Links Curryrezepte Datenschutz Impressum Chronik